Mein liebstes Reiseland – Blitzparade

von Charnette

Heute stelle ich die Frage nach dem (bisher) liebsten Reiseland. Mir fällt die Beantwortung gar nicht leicht, denn wir lieben das Reisen, wir lieben es, Neues zu entdecken und wir hatten bisher auch immer Glück auf unseren Reisen. Von daher gibt es eigentlich gar kein Land, in das wir nie mehr reisen wollen. Welches ist denn nun aber unser liebstes Reiseland und welches ist deines?

Mein (bisher) liebstes Reiseland

Ganz klar Botswana! Aber weil wir ja ein Familienreiseblog sind und wir in Botswana ohne Kind waren, entscheide ich mich für Kalifornien. Warum? Weil die Menschen da so freundlich waren und weil alle so kinderlieb sind und weil keiner den Kopf geschüttelt hat, wenn unser Sohn einen Hungerast hatte und getillt hat, sondern weil dann jemand gekommen ist und ihm einen Keks geschenkt hat! Es waren so viele Momente, wo ich gedacht habe: Wow! Das wäre mir in Deutschland nicht passiert. Und natürlich auch, weil mir diese Weite gefällt. Platz! Aussicht! Meer! Wärme! Tolles, frisches, gesundes Essen! Natürlich nur, wenn man auch bereit ist, dafür zu bezahlen, aber das sind wir! Ich glaube nicht, dass ich schon mal so viele Ausrufezeichen in einem Abschnitt verwendet habe! Hier nun der Link zu meiner liebsten Kategorie: Kalifornien.

Der schönste Streckenabschnitt Kaliforniens - Big Sur am Pacific Coast Highway number 1

Der schönste Streckenabschnitt Kaliforniens – Big Sur

Aber jetzt ist es Zeit für dein liebstes Reiseland! Was hast du in deinem liebsten Reiseland erlebt, dass es zu eben diesem geworden ist? Was hat dich gefesselt und so in seinen Bann gezogen, dass du heute noch von dieser Reise träumst?


Australien und das Outback

Ich bin Stefan, ein Sechstel des Familienreiseblogs 6inaVan. 1 Familie, 1 Van, 1.000.000 Erlebnisse. Zu sechst bereisen und entdecken wir von Klagenfurt in Österreich aus die Welt – 2 Erwachsene und 4 Kinder. Die Kinder alles Jungs. Und wir machen das eben vornehmlich im Van. Unserem Van. Dem WederVan. Er ist unser Haus auf vier Rädern.
Die enge Verbindung zu meinem liebsten Reiseland Australien jedoch geht auf eine Zeit zurück, die noch vor meiner Frau Franzisca, vor der Familie, vor den Kindern lag. Also weitweit zurück. Ein Schüleraustausch für rund drei Monate machte den Anfang. Seitdem war und bin ich immer wieder „Down Under“. Im Campervan oder Auto mit der Familie oder alleine auf dem Motorrad. Was mich mit diesem Land wirklich verbindet, warum ich gerade ein Fan der Weite des Outbacks, des roten Zentrums Australien bin und warum Australien auf der Auswanderliste für mich weit oben steht, lest Ihr im Blogbeitrag „Australien – zweite Heimat, erste Liebe“ am Blog bei 6inaVan.

Australien und das Outback. Weitere Informationen dazu gibt es in der Blitzparade unter www.wiraufreise.de

Australien und das Outback

Copyright: Stefan Weder | www.6inavan.com


Südafrika und die Garden Route

Für mich als passionierte Wassersportlerin und Naturliebhaberin ist Südafrika mein bisher liebstes Reiseland. Die Landschaft ist einfach unglaublich und so abwechslungsreich: Dieses Jahr reiste ich in zwei Monaten von Durban nach Kapstadt. Dabei lernte ich nicht nur die Schönheit der südafrikanischen Natur lieben sonder auch die Herzlichkeit der Menschen. Sofort kommt man mit ihnen ins Gespräch, ganz anders als in Mitteleuropa. Während das allseits beliebte Kapstadt sehr europäisch geprägt ist, präsentiert sich die Küste in Richtung Durban wilder und ursprünglicher. Dabei haben beide Abschnitte des Landes ihren Reiz. Mein Beitrag: Garden Route – über Robben und Wellen.

Seit gut einem Jahr schreibe ich auf meinem Blog photoventure.net übers Reisen und es macht mir richtig Spaß. Die erlebten Abenteuer festzuhalten und mit anderen zu teilen erfüllt mich und ich tausche mich gern mit Gleichgesinnten aus. In Wien arbeite ich als Architektin, deswegen liegt bei meinen Beiträgen auch ein starker Fokus auf dem Thema Architektur.

Wandern im Robberg Reservat in Südafrika. Weitere Informationen unter www.wiraufreise.de

Wandern im Robberg Reservat in Südafrika

Copyright: Tamara Boxrucker | photoventure.net


Unser liebstes Reiseland ist Kanada

Wer uns kennt, weiß, wie oft wir schon in Kanada waren. So oft, dass wir das gar nicht mehr zählen können. Kanada bereisen wir seit 1988 regelmäßig. Damals hat Monika ein Forschungsjahr in British Columbia verbracht. Das geschah eher widerwillig, denn eigentlich lockte es sie in die USA. Nach diesem Jahr hatte Kanada sie jedoch so in ihren Bann gezogen, dass sie sich nach ihrer Rückkehr einen Job suchte, bei dem sie regelmäßig dort arbeitete. Als Reiseleiterin lernte sie viele Regionen und Städte in diesem riesigen Land kennen. Inzwischen betrachten wir Kanada als unsere zweite Heimat.

Monika und Petar Fuchs bereisen heute die Welt auf der Suche nach Erlebnissen für Slow Travellern und Genießern und berichten darüber in ihrem Blog TravelWorldOnline Traveller. Dort findest Du ihre Berichte über Kanada Reisen.

Der Cabot Trail in Nova Scotia. Weitere Informationen unter www.wiraufreise.de

Der Cabot Trail in Nova Scotia

Copyright: Monika Fuchs | www.travelworldonline.de/traveller


Ganz allein auf den Spuren von Kenias Wildnis

Mein Name ist Nika, und mein Blog Vintastic World ist meine ganz persönliche Sammlung von Reiseberichten mit Vintage Twist. Meine Reisen von Berlin bis Hawai’i halte ich hier fest. Rockabilly Partys und Vintage Shopping Tipps gehören zu mir und der Vintastic World wie jeder Reisebericht.

Mein liebstes Reiseland ist Kenia und mein Beitrag dazu heißt: Jambo Kenia! Meine erste Fernreise

Nicht, dass ich da so oft dort gewesen wäre, aber es waren die prägendsten sieben Tage Urlaub, die ich je hatte. Kenia mit seinen unendlichen Weiten, die ich auf Safari spüren durfte, wilden Tieren, glasklaren Wasser und einer frischen Meeresbrise, hat mich gelehrt, dass ich stärker bin als ich zu sein glaube. Eine Reise in die weite Welt schaffe ich auch ganz alleine und Kenia war meine erste Fernreise, die ich auf eigene Faust unternommen habe.

Auf einem Boot in Kenia. Ein Beitrag zur Bliltzparade Mein liebstes Reiseland auf www.wiraufreise.de

Jambo Kenia! Mein liebstes Reiseland

Copyright: Annika Gramlich  | vintasticworld.com


Die vielfältigen Philippinen

Wir, das sind Stefan und Mercy, ein Deutsch-Filipina Ehepaar, wohnhaft in Abu Dhabi. Durch die Nähe zum südostasiatischen Raum nutzen wir oft die Gelegenheiten in diese Region zu reisen, hauptsächlich Thailand und Philippinen. Darum geht es auch in unserem Blog home-to-the-world.com.

Zahlreiche Länder haben wir schon bereist und viele wunderbare Orte und Menschen kennengelernt. Doch was ist unser Lieblingsland? Diese Frage haben wir uns so noch nicht gestellt.  Die Antwort war jedoch schnell gefunden.

Die Philippinen.

Mercys Heimat bietet eine große Vielfalt an wunderbarer Natur. Vulkane, Dschungel, wunderschöne Strände und Inseln. Die Menschen auf den Philippinen sind ausgesprochen freundlich und scheuen nicht den Kontakt mit Fremden. Für Strandliebhaber ist es das reinste Paradies, denn das Land hat über 7000 Inseln.

Ob bekannte Partyhotspots, wie die Insel Boracay, ruhige abgelegene Regionen, um Ruhe zu tanken oder die in vielen Magazinen als schönste Insel der Welt bezeichnete Insel Palawan. Die Philippinen bieten für jeden das Passende.

Weißer Sandstrand auf den Philippinen. Weitere Informationen bei der Blitzparade auf www.wiraufreise.de

Unser liebstes Reiseland sind die Philippinen

Copyright: Stefan Aupperle  | home-to-the-world.com


Japan und seine Andersartigkeit

Hej, ich bin Kathi und bin reisesüchtig!
Auf Kulturtänzer erfährst du alles rund um das Thema reisen. Egal, ob Nah- oder Fernreise, Roadtrip oder Städteabenteuer. Ich nehme dich mit auf meine Reisen und erzähle dir von meinen Erlebnissen. Darüber hinaus halte ich auch mit Fettnäpfchen und Reisepannen nicht hinterm Berg und gebe dir den ein oder anderen Tipp mit auf den Weg. 😉

Mein (bisher) liebstes Reiseland ist Japan.

Ich habe Japan 2010 das erste Mal bereist und mich damals unsterblich in das Land verliebt. In die atemberaubende Landschaft, die unfassbar liebenswerten Menschen und die kulturelle Vielfalt. Allen voran steht jedoch das furchtbar leckere Essen, von dem ich einfach nicht genug bekommen kann. Mittlerweile war ich ein paar Mal dort und habe immer wieder neue Facetten des Landes kennengelernt. Und ich bin mir sicher, dass es noch viele weitere zu entdecken gibt.

Japanischer Tempel und Blick auf den Fujiyama. Weitere Informationen bei der Blitzparade auf www.wiraufreise.de

Ein toller Blick auf den Fujiyama

Copyright: Katharina Altreuther  | kulturtaenzer.com


Spanien – mein liebstes Reiseland

Ich schreibe auf meinem Blog über Ausflugs-Tipps und Cabrio-Touren im Alpe-Adria Raum. Ich gebe Urlaubs-Tipps für Städtereisen und Kurztrips in Europa und schreibe über meine Heimat Kärnten.

Mein liebstes Reiseland ist momentan Spanien.

Ich liebe die wunderschönen Städte Barcelona und Valencia, und ganz besonders Andalusien mit Sevilla, Cordoba und Cadiz. Jedes Mal beeindruckt mich die Fülle an Sehenswürdigkeiten in  Spanien und das Land hat für mich das beste Essen und die schönsten Strände. Spanien ist mit den Balearen und Kanarischen Inseln auch so ein vielfältiges Reiseziel, das auch ganzjährig besucht werden kann. In meinem Beitrag erzähle ich von meinen Lieblings-Stränden in Spanien und warum ein Urlaub in Spanien unkompliziert und eigentlich für jeden ideal ist.

Sevilla in Spanien. Weitere Informationen bei der Blitzparade auf www.wiraufreise.de.

Spanien – mein liebstes Reiseland

Copyright: Anita Janesch | gailtalontour.com


Dänemark, das Familienurlaubsland

Als Küstenfamilie genießen wir es sehr, hoch im Norden in Schleswig-Holstein an der Ostseeküste leben zu dürfen. Doch manchmal zieht es uns noch weiter nordwärts: Nach DÄNEMARK, unserem absoluten Lieblingsreiseland! Dort machen wir zumeist an der Nordseeküste Urlaub und freuen uns über die herrlichen, unendlich weiten Sandstrände und die einzigartige Dünenlandschaft. Doch wir unternehmen auch viele Ausflüge, denn in Dänemark gibt es ganz viele große und kleine Ziele, die sich besonders für Familien mit Kindern lohnen. Überhaupt sind die Dänen total kinderfreundlich, das macht das Leben und Urlauben dort wunderbar angenehm und unkompliziert. Und wenn man dann noch in einem hyggeligen Ferienhaus wohnen darf, ist das Glück perfekt!

Mehr über Dänemark als Familienurlaubsland und alle unsere Urlaube dort findet Ihr auf unserem Blog.

Die Sanddünen Dänemarks erklimmern. Weiter Informationen, warum Dänemark ein tolles Familienreiseziel ist erfährst du auf www.wiraufreise.de

Familienurlaub in Dänemark

Copyright: Katja Josteit | Küstenkidsunterwegs

Es geht weiter…

Unglaublich, wie viele schöne Destinationen hier zusammengetragen wurden! Herzlichen Dank dafür und auch, dass ihr so fleißig mitmacht! Ohne euch würde es diese Aktion nämlich gar nicht geben. Nächsten Monat geht es wie versprochen weiter mit der Blitzparade. Habt ihr eine Idee oder einen Wunsch für das Mai-Thema? Dann hinterlasst mir gerne einen Kommentar!

Ich freue mich drauf!

10 Kommentare

Das könnte dir auch gefallen

10 Kommentare

Anita 15. April 2018 - 13:52

Liebe Charnette,

da hast du aber ein ganz schönes Thema für deine Blitzparade gewählt! Gerne steuere ich einen Beitrag dazu bei, da ich schon lange einmal über meine Spanien-Liebe schreiben wollte 😉
GLG aus Kärnten,
Anita

Reply
Charnette 15. April 2018 - 14:04

Liebe Anita,
vielen Dank für Deinen Beitrag! Ich kann verstehen, warum Spanien dein Lieblingsland ist. Griechenland, Italien, Portugal, Frankreich und Spanien haben eines für mich gemein: Sonne, Wärme, Meer, nette Menschen, gutes Essen und eine Vielfältigkeit, die mir den Atem stocken lässt.
LG und einen schönen Sonntag,
Charnette

Reply
Michelle 16. April 2018 - 11:32

Oh, schöne Beiträge! 🙂
Ich hätte gerne mitgemacht, aber meine Beiträge zu Finnland sind leider nicht online, da ich ja erst für Singapur meinen Blog neu gestartet habe.
Bin schon sehr gespannt auf das Mai-Thea und hoffe, dass ich da wieder einen Beitrag liefern kann 🙂


Michelle

Reply
Charnette 1. Mai 2018 - 17:11

Würde mich sehr freuen, wenn du im Mai wieder dabei bist. Ich denke, da ist wieder was passendes für dich dabei.
LG
Charnette

Reply
Bruno 30. April 2018 - 0:00

Mein Lieblingsreiseland gibt es nicht. Dazu ist die Welt viel zu vielfältig. Interessant bei den Beiträgen ist, dass Afrika hoch im Kurs steht und auch bei uns wäre Afrika mit Marokko ein Favorite.
Viele Grüße
Bruno

Reply
Charnette 30. April 2018 - 10:20

Darum habe ich ja auch nach dem bisher liebsten Reiseland gefragt. Dass sich das jedes Jahr ändern kann, ist mir bewusst, denn uns geht es auch immer so!
In Marokko waren wir noch nicht. Mal sehen, wann wir es schaffen…
LG
Charnette

Reply
Barbara 2. Mai 2018 - 19:14

Hallo Charnette,
Ich mag Deine Blitzparaden total gerne, obwohl ich selbst gerade wenig Zeit habe mitzumachen.
Es ist spannend zu lesen, was andere als ihr liebstes Reiseland empfehlen! Ich tue mich da total schwer, es gibt so viele interessante Länder mit liebenswerten Menschen. Und viele davon habe ich noch nie besucht, wie z.B. Deine Tipps Botswana und Kalifornien.
Ich kriege Fernweh!
Liebe Grüße
Barbara

Reply
Charnette 3. Mai 2018 - 11:19

Liebe Barbara,
vielen Dank für deinen netten Kommentar! Vielleicht schaffst du es ja im Mai, an der Blitzparade mitzumachen. Danach gehen wir nämlich für 3 Monate in die Sommerpause.
LG
Charnette

Reply
Katja vom WellSpaPortal 3. Mai 2018 - 9:49

Liebe Charnette,
da ist ja eine großartige Liste über wunderschöne Reiseländer zusammengekommen. Wenn ich ehrlich bin, ich hätte kein Lieblingsland definieren können.
Vielleicht Neuseeland oder doch die Seychellen? Ich weiß es wirklich nicht.
LG Katja

Reply
Charnette 3. Mai 2018 - 11:21

Liebe Katja,
ja, das ist wirklich schwierig. Neuseeland, Botswana, Kalifornien, überall hat es uns sehr gut gefallen. Auf den Seychellen war es auch sehr schön, aber dort war es mir etwas zu schwül, weshalb ich mich dann letztendlich für Kalifornien entschieden habe.
LG
Charnette

Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Mit Absenden des Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten zu. Weitere Infos siehe Datenschutzerklärung. Bitte beachte: Dein Kommentar wird von uns geprüft und anschließend freigegeben.

Diese Webseite nutzt Cookies und Google Dienste, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Zugriffe auf die Website zu analysieren und um das Nutzererlebnis zu optimieren. Die Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit der DSGVO. Einverstanden Zur Datenschutzerklärung